Samstag, 16. Juli 2016, 9 bis 14 Uhr
Enzauenpark Pforzheim
Titelfoto
Zur Fotogalerie vom Lauf

Ein toller Tag liegt hinter uns – der 9. Lauf für das Leben ist vorüber. Wieder einmal kann man sagen, dass alles "gepasst" hat. Und dass sich selbst das hochsommerliche Wetter – fast schon nach guter Lauf-für-das-Leben-Tradition – noch rechtzeitig eingefunden hat, war in diesem Jahr doch eine große Überraschung. In bewährter Form zeigten sich jedenfalls auch die vielen Läuferinnen und Läufer, die wieder zahlreich und mit Begeisterung am Start waren. Selbst einige Hunde und sogar zwei Ponys drehten ihre Runden durch den Enzauenpark, um damit Spendengelder für Hilfsprojekte in Sierra Leone zu sammeln.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Dennis Bangalie, der Leiter der Hilfsprojekte, war wie schon im Jahr 2010 aus Sierra Leone angereist und konnte die Begeisterung der Teilnehmer/-innen im Enzauenpark miterleben. Insgesamt waren es 1.521 Läuferinnen und Läufer, die für einen guten Zweck an den Start gingen. Die Begeisterung zeigte sich auch in der Strecke, die von allen gemeinsam zurückgelegt wurde: unfassbare 17.524 Kilometer waren die Läuferinnen und Läufer im Enzauenpark unterwegs. Lediglich einmal in der nun 15-jährigen Geschichte des Lauf für das Leben war die Strecke länger. Letztendlich sind es natürlich die vielen Sponsoren, die für jeden einzelnen Kilometer ein Stück Hilfe nach Sierra Leone senden. So freuen wir uns über eine Spendensumme von voraussichtlich rund 113.000 Euro, mit der die Hilfsprojekte unterstützt werden können!

Nun bleibt uns nur noch, Danke! zu sagen, für Ihre großartige Unterstützung! Vielen Dank an alle Sponsoren, die durch ihre Spendenzusagen so ein tolles Ergebnis ermöglicht haben. Und natürlich vielen Dank an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die mit Ihrem unermüdlichen Einsatz diese Spendensumme erlaufen haben. Der Lauf für das Leben war wieder ein großer Erfolg, vor allem aber eine große Hilfe für die Frauen und Mädchen in Sierra Leone.

EmK-Logo

Wie immer freuen wir uns auf Ihre Rückmeldungen: Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Was können wir beim nächsten Mal noch verbessern? Sagen Sie es uns per E-Mail unter info@lauf-fuer-das-leben.de oder auf unserer Facebook-Seite. Vielen Dank!

Foto Bildleiste Foto Bildleiste Foto Bildleiste Foto Bildleiste Foto Bildleiste Foto Bildleiste Foto Bildleiste Foto Bildleiste Foto Bildleiste Foto Bildleiste Foto Bildleiste Foto Bildleiste Foto Bildleiste Foto Bildleiste Foto Bildleiste 
Läufergruppe